London

Zurück: Chelmsford – London    Vor: London – Gravesend

In London ist gerade politisch Einiges los. Wir beobachten mit wie die Wahl des neuen Premierministers auf eine Person zusammenschrumpft. Am Mittwoch soll der offizielle Wechsel erfolgen. Die schwierige Aufgabe den Brexit umzusetzen lässt man dann doch lieber eine Frau machen. Vielleicht wirds ja für viele ein Regrexit, ist so die Meinung der Gegner des Brexits.  Wir lesen etwas Zeitung: Die Stimmumg rund um den Brexit hat zu einem Anstieg der Konsultationen beim Psychiater geführt. Ein neues Krankheitsbild wird kreiert: Brexit Anxiety.

Beim Schlendern durch London erhaschen wir auch einen kleinen Blick auf die Downing Street. Hier siehts aus wie immer: gutbewacht.  In der Innenstadt entdecken wir viele Radler. Die Anzahl der Radler hat sich im letzten Jahrzehnt verdoppelt. Demnächst solls es insgesamt 8 Cyclesuperhighways durch London geben. Zu Abwechslung sind wir gerne zu Fuß in der Stadt unterwegs.  Start ist amTrafalgar Square, weiter gehts Richtung Big Ben, dort über die Themsebrücke, an der Themse entlang  bis zur  Modern Tate, auf der Millenium Bridge Richtung St. Pauls und  von dort aus mit dem Doppeldeckerbus nach East Finchley zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.