Inverness – Elgin

Zurück: Tain – Inverness    Vor: Elgin – Aberchirder

Wir brechen recht früh auf, da wir heute eine recht lange Tour vor uns haben. Der Wetterbericht verspricht uns zwar, dass sich gegen Abend der Himmel etwas aufklart, die Wolken bleiben uns heute aber den ganzen Tag treu und beregnen uns sanft, bis wir abends im B&B ankommen.

Der Weg ist geprägt von Landwirtschaft. Der erste Ort, in dem man Einkehren kann ist ca 40 km von Inverness entfernt. Wir passieren ein altes Viadukt, dass als Eisenbahnbrücke genutzt wird. Kommen wieder an scöner Natur vorbei und machen kurz Halt an Brodie Castle. Hier waren wir vor ziemlich genau 10 Jahren schon einmal bei Sonnenschein mit unseren zwei Jungs.

Nach fast 90 km endet unser Tag in einem luxuriösen B&B. Dann geht es noch zum Inder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.