Kirkwall – Birsay – Kirkwall

Zurück: Lerwick – Kirkwall    Vor: Kirkwall – Thurso

Erster Eindruck am Donnerstag früh: grün, milde hügelig, viel Kühe, gelb  mit Butterblumen getupfte Wiesen.
Wir fahren in zwei Tagen einmal um die Hauptinsel Mainland, campen in Birsay und machen vor der Weiterfahrt nach
Schottland nochmals eine Nacht Zwischenstop in Kirkwall. Die Strecke ist radelfreundlich, das Wetter ebenso: trocken, teilweise sonnig.
Die Orkneys sind bekannt für prähistorische Steine. Ein paar davon schauen wir uns an; the Ring of Stenness, the Ring of Brodgar, das 5000 Jahre alte Dorf Skara Brae und Broch Gurness aus der Eisenzeit.

Skara Brae

Steinkreise

The Broch

Unterwegs

2 Gedanken zu “Kirkwall – Birsay – Kirkwall

  1. Hallo ihr Lieben, ihr seht ja ganz “frisch und munter” aus. Man sieht euch (auf den Fotos zumindest) keine Anstrengung an. Sehr schön, sehen die Fotos aus. Da ihr jetzt schon ein paar Tage unterwegs seid, wollten wir euch mal grüßen.
    Weiterhin eine gute Reise und gute Zeit.
    Alles Liebe Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.